Deutsche Kinderhilfe unterstützt Förderverein Spatz e.V

· Vorweihnachtliche Überraschung für die Kinderklinik
Mitarbeiter der Kinderhilfe überreichen an Dr. Beatrix Schmidt einen Scheck über 500 Euro

Schöner Besuch im Atelier Klecks. Mitarbeiter der Deutschen Kinderhilfe überreichten Geschenke an kleine Patienten und übergaben der Chefärztin der Kinderklinik, Dr. med. Beatrix Schmidt, eine Spende in Höhe von 500 Euro für den Förderverein Spatz e.V.

Für Kinder, die derzeit in der Kinderklinik in Behandlung sind, gab es Bücher, CDs, Spielzeug oder auch elektrische Zahnbürsten für die Größeren. Verteilt wurden die Geschenke im Atelier Klecks der Kinderklinik. Kinder, die das Bett nicht verlassen konnten, erhielten auf ihren Zimmern Besuch und ebenfalls Präsente. Bei der kleinen Feierstunde wurden unter musikalischer Leitung von Sr. M. Agnes Weihnachtslieder gesungen. Dr. Schmidt bedankte sich bei der Deutschen Kinderhilfe, insbesondere auch für die Unterstützung des Fördervereins Spatz e.V.

Pressekontakt

Corinna Riemer
Corinna Riemer
Leiterin Unternehmenskommunikation

Hinweis
Zur besseren Lesbarkeit wird lediglich die männliche Sprachform verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.