St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof und Franziskus-Krankenhaus Berlin stellen sich gemeinsam vor

· Attraktive Berufe bei der Berufsinformationsmesse JOBMEDI am Funkturm
Gesundheitsberufe sind abwechslungsreich und haben eine gute Perspektive

Sie sind an einer Ausbildung oder einer Stelle im Gesundheitsbereich interessiert? Dann besuchen Sie das gemeinsame Team des Franziskus-Krankenhauses Berlin und des St. Joseph Krankenhauses Berlin-Tempelhof. Es präsentiert sich bei der Berufsinformationsmesse für Gesundheit & Soziales JOBMEDI am 24. und 25. November auf dem Gelände der Berliner Messe am Funkturm.

An einem Gemeinschaftsstand (Stand 78) informieren beide Krankenhäuser über das Leistungsspektrum der Gesundheitsversorgung und die Berufs- und Karrierechancen an beiden Standorten. Außerdem wird auf die Schule für Gesundheitsberufe hingewiesen, die Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Kinder-Gesundheits- und Krankenpfleger/innen sowie Hebammen/Geburtshelfer auf hohem fachlichen Niveau ausbildet. Sie kooperiert bei den angebotenen Bachelorstudiengängen Bachelor of Nursing und Hebammenkunde mit der Evangelischen Hochschule Berlin und der Hamburger Fernhochschule.

Informationen über Gesundheitsjobs in Berlin aus erster Hand 

Am Samstag, 25. November, um 11.30 Uhr halten Pflegedirektor Tino Hortig und Personalleiterin Juliane Reffert einen Vortrag über den geplanten Zusammenschluss der Akutmedizinischen Versorgung an einem Standort. Titel des Vortrags: »Neues in der Berliner Krankenhauslandschaft: Dualer Gesundheitsversorger mit Zukunft.«

Die Messe hat das Ziel interessierte Besucher mit den anwesenden Ausstellern in den verschiedenen Fachbereichen zusammenzuführen. Sie sollen aus erster Hand erfahren können, wie viele ihre eigenen Qualifikationen bei den unterschiedlichen Unternehmen Wert sind, welche Ausbildungs- und Einstiegsmöglichkeiten es gibt.

Gemeinsamer Infostand mit dem Franziskus-Krankenhaus Berlin

Am Stand des St. Joseph- und des Franziskus-Krankenhauses erhalten Interessenten vor Ort ausführliche Informationen über offene und zu besetzende Stellen. Im Franziskus-Krankenhaus Berlin sind derzeit in der Gesundheits- und Krankenpflege Stellen auf verschiedenen Stationen zu besetzen, darunter in der Anästhesie und Intensivmedizin sowie in der Palliativ-Versorgung. Beim St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof werden u.a. Pflegekräfte für das neue Alterstraumatologische Zentrum (ATZ) sowie für den Zentral-OP gesucht.

Der Eintritt zur Messe ist frei. Zugang über den Eingang Palais am Funkturm am Hammarskjöldplatz. Öffnungszeiten sind am Freitag von 9 bis 14 Uhr, am Samstag von 10 bis 16 Uhr.  Die Schirmherrschaft für die Messe hat Dilek Kolat übernommen, Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung des Landes Berlin. 

Pressekontakt

Corinna Riemer
Corinna Riemer
Leiterin Unternehmenskommunikation

Hinweis
Zur besseren Lesbarkeit wird lediglich die männliche Sprachform verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.