Sozialdienst im St. Joseph Krankenhaus Berlin

Sozialdienst

Eine Krankheit kann das Leben verändern. Neben der Auseinandersetzung mit medizinischen Notwendigkeiten muss unter Umständen auch der Alltag neu geregelt werden.

Die Mitarbeiterinnen des Sozialdienstes bieten kompetente Beratung zu verschiedenen Schwerpunkten an, etwa der häuslichen Pflege oder der Rehabilitation nach dem Krankenhausaufenthalt: Sie informieren über Unterstützungsmöglichkeiten, helfen bei Entscheidungen und zeigen auf, welche bürokratischen wie organisatorischen Schritte unternommen werden müssen, damit Patienten möglichst selbstbestimmt und sicher in den Alltag zurückkehren.

Schwerpunkte der Sozialdienstarbeit

Einleiten von Rehabilitationsmaßnahmen

  • Anschlussrehabilitation nach der medizinischen Behandlung im Krankenhaus
  • Onkologische Rehabilitation bei Krebserkrankungen
  • Geriatrische Rehabilitation für ältere Menschen

Vorbereiten der häuslichen Pflege

  • Vermittlung ambulanter Pflegedienste
  • Organisation von Hilfsmitteln für ein selbständiges Leben zu Hause
  • Vermittlung eines Hausnotrufs
  • Vermittlung eines »fahrbaren Mittagstischs«

Individuelle Beratung

  • zur Unterbringung in einer Pflegeeinrichtung
  • zur Betreuung in der Kurzzeit- oder Tagespflege
  • zur Begleitung im Hospiz
  • zum betreuten Wohnen

Weitere Beratungsangebote

  • zum Schwerbehindertengesetz
  • zu Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung sowie nach dem Sozialgesetzbuch II und XII
  • zu Selbsthilfegruppen und externen Beratungsstellen

Sprechen Sie die Pflegenden oder Ärzte auf Ihrer Station an oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.