Christliches Menschenbild

Christliches Menschenbild

Das christliche Gottes- und Menschenbild ist Grundlage und Maßstab unseres Handelns.

Grundhaltung unseres Handelns sind Achtung und Wertschätzung gegenüber jedem Menschen.

Dies gilt mit Blick auf Patientinnen und Patienten, ihre Angehörigen sowie innerhalb der Dienstgemeinschaft, unabhängig vom sozialen Status, Geschlecht, der sexuellen Orientierung, Herkunftskultur, vom religiösen Bekenntnis, von Krankheit oder Behinderung.

Da wir den Menschen als leiblich-seelisch-geistige Einheit betrachten, gehört Seelsorge zum selbstverständlichen Angebot in unseren Einrichtungen.