Klug planen – viel bewegen.

Stellenanzeige Berlin - Mitarbeiterin Qualitätsmanagement (gn)

Arbeiten Sie mit im größten katholischen Krankenhaus Berlins. Kommen Sie zu uns ins Team: Mit Herz und Hand sorgen wir für unsere Patienten – vom ersten Atemzug bis zum würdevollen Abschied.
Denn das Leben ist unser bestes Argument.

Wir suchen eine/n

Mitarbeiter/in Qualitätsmanagement (gn)

Unsere Aufgaben für Sie

  • Mitarbeit und Unterstützung bei Fachzertifizierungen
  • Vor- und Nachbearbeitung sowie Moderation von interdisziplinären Arbeitsgruppen und Qualitätszirkeln
  • Vor- und Nachbearbeitung sowie Durchführung und Begleitung von in- und externen Audits
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Patientenbefragungen und Lieferantenbewertungen
  • Selbstständige Vorbereitung, Durchführung und Abschluss von QM-Projekten
  • Weiterentwicklung des zentralen Qualitätsmanagementhandbuchs
  • Erstellung von Verfahrensanweisungen
  • Beratung und Schulung von Mitarbeitern

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine attraktive Vergütung nach den AVR der Caritas mit vielen Sozialleistungen wie Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Kindergeld u.v.m.
  • Arbeitgeberfinanz. Altersvorsorge
  • Anstellung in Vollzeit (38,5 h/Woche)
  • Teamkultur (Betriebsfeste o.ä.)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten
  • Möglichkeiten zur Fortbildung
  • Geburtsbeihilfe

Was wünschen wir uns?

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheitswesen sowie einschlägige Berufserfahrung im Krankenhausbereich
  • Umfassende Kenntnisse im Qualitätsmanagement, vorzugsweise auch im DIN EN ISO 9001:2008 bzw. 2015 Verfahren
  • Prozessorientiertes Handeln und Denken
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Fundierte Anwenderkenntnisse in MS Office

Begeistert Sie unser Angebot?

Dann zögern Sie nicht und bewerben sich noch heute.

Gerne online oder per Post an das St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof GmbH · Abteilung Zentrales Qualitätsmanagement · Herr Jörg Niemann · Wüsthoffstraße 15 · 12101 Berlin · Tel. +49 30 7882 2075

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Online bewerben

Hinweis
Zur besseren Lesbarkeit wird lediglich die männliche Sprachform verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.