Einfühlsam zur Seite stehen.

Stellenanzeige in Berlin - Sprecher der Krankenhausseelsorge (mwd)

Arbeiten Sie mit im größten katholischen Krankenhaus Berlins. Kommen Sie zu uns ins Team: Mit Herz und Hand sorgen wir für unsere Patienten – vom ersten Atemzug bis zum würdevollen Abschied.
Denn das Leben ist unser bestes Argument.

Wir suchen

Sprecher der Krankenhausseelsorge (m/w/d)

Unsere Aufgaben für Sie

  • Als Sprecher/in des ökumenischen Seelsorgeteams halten Sie den Kontakt zur Geschäftsführung und bringen sich aktiv in die Gestaltung von Krankenhausthemen ein
  • Sie arbeiten eng mit den vor Ort tätigen Seelsorgenden zusammen, agieren in Absprache mit dem Seelsorgeteam und vertreten dessen Position nach außen
  • Sie begegnen Menschen in existentiellen / krisenhaften Lebenssituationen und begleiten diese in Einzel- oder gemeinsamen Gesprächen, im Gebet oder in Gottesdiensten
  • Sie bringen sich ein in die berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit z.B. im Ethikkomitee oder bei Fallbesprechungen und haben ein offenes Ohr für die Sorgen und Anliegen der Mitarbeitenden

Was bieten wir Ihnen?

  • Das Arbeiten in einem Haus mit Seele und Menschen, die sich begegnen
  • Möglichkeit zu verschiedenen Arbeitszeitmodellen (Voll- oder Teilzeit)
  • Unterstützung bei der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Vergütung nach AVR/DCV mit arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge
  • Viele Möglichkeiten im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Was wünschen wir uns?

  • Theol. oder religionspädag. Ausbildung, Erfahrung in der seelsorgerischen Arbeit sowie erste Erfahrungen in der Leitung von Teams
  • Fähigkeit (gern mit Zusatzausbildung), mit Menschen in Krisensituationen (pastoral)psychologisch fundiert zu kommunizieren und Menschen zu begleiten
  • Aktive Mitgliedschaft und die Teilnahme am Leben der katholischen Kirche

Begeistert Sie unser Angebot?

Zögern Sie nicht und bewerben sich noch heute.

Gern online oder per Post an das St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof GmbH · Juliane Reffert · Wüsthoffstraße 15 · 12101 Berlin · Tel.: +49 30 7882 2277

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

 

Hinweis
Zur besseren Lesbarkeit wird lediglich die männliche Sprachform verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für beiderlei Geschlecht.