Freiraum für Rekorde

Weiterbildungsassistentin oder FacharztFachärztin Innere Medizin, Geriatrie oder Allgemeinmedizin

Arbeiten Sie mit im größten katholischen Krankenhaus Berlins. Kommen Sie zu uns ins Team: Mit Herz und Hand sorgen wir für unsere Patienten – vom ersten Atemzug bis zum würdevollen Abschied.
Denn das Leben ist unser bestes Argument.

Wir suchen ab dem 01.11.2019 (alternativ ab 01.12.2019) eine/n

Weiterbildungsassistent/in oder Facharzt/Fachärztin Innere Medizin, Geriatrie oder Allgemeinmedizin (gn)

 

für eine klinisch ausgerichtete Stelle im Forschungsprojekt „PRÄP-GO - Prähabilitation von älteren Patienten mit Gebrechlichkeitssyndrom vor elektiven Operationen“ in Teilzeit (75%) befristet auf 18 Monate.

Es handelt sich um eine randomisiert kontrollierte multizentrische Studie zur Identifizierung von Patienten > 70 Jahre mit Frailty oder Pre-Frailty im präoperativen Umfeld. Die identifizierten Patienten sollen vor der Durchführung der eigentlichen Operation einer sogenannten Prähabilitation zugeführt werden, in der in einem multidisziplinären Setting vorhandene Risikofaktoren für peri- und postoperative Komplikationen verringert oder beseitigt werden sollen. Zu den in diesem Setting stattfindenden Maßnahmen gehören unter anderem trainingstherapeutische Maßnahmen, eine Ernährungsberatung sowie ein Medikationscheck. Zur Stärkung der Patientenpartizipation wird die Auswahl von Behandlungszielen und Maßnahmen der Prähabilitation in einer gemeinsamen Entscheidungsfindungskonferenz (Shared Decision Making Konferenz) stattfinden. Die Projektleitung liegt bei der Charité Universitätsmedizin Berlin.

Unsere Aufgaben für Sie

  • Konzeptionelle Vorbereitung von und Teilnahme an interdisziplinären Entscheidungsfindungskonferenzen
  • Erstellen von Maßnahmenkatalogen für Haus-/Fachärzte
  • Evaluation von Fallkonferenzen und des Patienten Follow-up
  • Mitarbeit bei der Versorgung geriatrischer Patienten im Rahmen der stationären Präkonditionierung
  • Ggf. Supervision durchgeführter Assessments bei den Patienten

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine flexible Teilzeitstelle (75%) ohne Nacht- /Bereitschaftsdienste
  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer renommierten Einrichtung
  • Die Weiterbildung in der Inneren Medizin oder Allgemeinmedizin
  • Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern und Medizinern unterschiedlicher Fachrichtungen
  • Ein motiviertes und vertrauenswürdiges Team in sehr guter Arbeitsatmosphäre
  • Die Möglichkeit zur Fortbildung

Was wünschen wir uns?

  • Sie besitzen die Facharztanerkennung oder fortgeschrittene Weiterbildung Innere Medizin, Innere Medizin und Geriatrie oder Allgemeinmedizin
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Betreuung geriatrischer Patienten, sowie über Vorkenntnisse in der Durchführung von klinischen Studien und Datenanalyse
  • Sie arbeiten selbstständig und verantwortungsvoll
  • Sie sind sensibel bei der Arbeit mit älteren, multimorbiden Patienten
  • Sie haben Freude an einer interdisziplinären Zusammenarbeit

Begeistert Sie unser Angebot?

Zögern Sie nicht und bewerben sich noch heute.

Gerne online oder per Post an das St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof GmbH · Chefärztin Dr. Rahel Eckardt-Felmberg · Wüsthoffstraße 15 · 12101 Berlin · Tel. +49 30 7882 4900

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Online bewerben

Hinweis
Zur besseren Lesbarkeit wird lediglich die männliche Sprachform verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.