23. Fortbildung · Kinder-Reanimation

18. Februar 2019 · 15.00–16.30
Uhr
Besprechungsraum der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin · St. Joseph Krankenhaus · Wüsthoffstraße 15 · 12101 Berlin
Kinder-Reanimation
Andreas Wroblewski · Oberarzt Kinder-Intensivstation und Weiterbildungsbeauftragter Intensivmedizin

Die Veranstaltung

Reanimationen von Kindern gehören nicht zum Einsatzalltag von Rettungskräften und Notfallmedizinern. Gerade deshalb ist es wichtig, sich regelmäßig mit der Säuglings- und Kinderreanimation auseinanderzusetzen, um für den nächsten Einsatz gut vorbereitet zu sein.

Kinder unterscheiden sich anatomisch und physiologisch von Erwachsenen. Deshalb führen sehr selten Herzerkrankungen zum Kreislaufstillstand. Es sind in erster Linie Erkrankungen oder Verletzungen, die die sogenannten ABC-Vitalfunktionen beeinträchtigen: Atemwege (Airway), Atmung (Breathing) und Kreislauf (Circulation). Die Fortbildung soll die aktuellen Erkenntnisse vermitteln, wie in einer solchen Situation zu reagieren ist.

Ihr Ansprechpartner
Andreas Wroblewski, Oberarzt Kinder-Intensivstation und Weiterbildungsbeauftragter Intensivmedizin

Hinweis
Zur besseren Lesbarkeit wird lediglich die männliche Sprachform verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für beiderlei Geschlecht.