Logopädie

Logopädie

Aufgabe der Logopädie ist die Diagnostik und Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- oder Schluckstörungen. Auch Nervenlähmungen der Gesichts- und Rachenmuskulatur sowie der Zunge gehören zum Behandlungsspektrum. Spezielle Übungen fördern das Sprachverständnis ebenso wie das Sprechen und damit die alltägliche Kommunikation. Auch die Schluckfunktion und die Nahrungsaufnahme lassen sich mit Hilfe der Logopädie verbessern. Diese findet meist in Einzelsitzungen statt; die Beratung der Patienten und ihrer Angehörigen gehört ebenfalls zum Angebot.