Erste-Hilfe-Kurs am Kind

04. Dezember 2021 · 11.00–17.00
Uhr
aktuell online

Die Veranstaltung

In diesem Kurs stellen erfahrene Kinderkrankenschwestern potenzielle häusliche Unfallgefahren für Kinder vom Säuglings- bis zum Schulalter vor. Unfälle können sich im Kinderzimmer, in der Küche, im Garten und an vielen anderen Orten ereignen. Eltern lernen, wie sie Unfällen vorbeugen können und was im Ernstfall zu tun ist. Beispiele sind Verbrühungen und Verbrennungen, Insektenstiche, Vergiftungen, Erstickungsgefahr und vieles mehr.

Bitte beachten Sie, dass der Kurs aufgrund seiner langen Dauer ohne Kinder stattfindet.

Kosten

35 Euro pro Person, 60 Euro für Paare

Anmeldung

Bitte verwenden Sie das Formular Kursanmeldung Elternschule unter Downloads.

Elternschule
Jesseca Bastiansen

Koordinatorin Elternschule

Telefonische Elternsprechstunde
Montag–Donnerstag 9.00–12.00 Uhr

Hinweis
Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.