Acht Tipps, wie Eltern mit ihren Kindern über das Coronavirus sprechen können

· Beruhigen und schützen
In Familien offen über Corona reden. Foto: Speed4  https://www.flickr.com

Die Corona-Pandemie kann auch für Kinder belastend und beunruhigend sein. Wenn man offen mit Ihnen darüber spricht, können sie die Situation besser verstehen und damit umgehen.

Wir haben acht Regeln und Tipps des Kinderhilfswerks Unicef zusammengestellt, wie man ein Kind beruhigen und schützen kann. Sie finden diese Regeln zum Download und Ausdrucken hier auf der Seite der Klinik für seelische Gesundheit im Kindes- und Jugendalter.

Die Tipps beinhalten Ratschlage zum Sprechen und Zuhören, zum kindgerechten Erklären, zum Beruhigen, zum Schützen und wie man positive Rollenbilder aufbaut.

Pressekontakt

Corinna Riemer
Corinna Riemer
Leiterin Unternehmenskommunikation

Hinweis
Zur besseren Lesbarkeit wird lediglich die männliche Sprachform verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.